coming soon

Regie: Jonathan Glazer

mit Christian Friedel, Sandra Hüller

UK, Polen 2023, 106 Min, Deutsch und Polnisch mit deutschen oder englischen Untertiteln

ab 29.02.2024

Externe Inhalte: (Youtube, Vimeo, Google Maps, SoundCloud, Shopify)
Bitte aktivieren Sie die Functional Cookies in den Cookie-Layer-Einstellungen (unten rechts).

The Zone of Interest

-

Rudolf, Hedwig und ihre Familie leben den perfekten Vorstadttraum in einem gepflegten Haus mit großem Garten. Doch hinter der Mauer der idyllischen Oase sind die Geräusche des industrialisierten Massenmords zu hören – denn Rudolf Höss ist der Kommandant von Auschwitz.
In seinem kühnen, formal herausragenden Film verschiebt Jonathan Glazer (Under the Skin) die üblichen Tropen des Holocaust-Dramas und zeigt das banale Leben der privilegierten Henker und ihrer Helfer*innen, die von dem Massenmord profitieren, während sie sich in bürgerlicher Verleugnung hermetisch davon abriegeln.

Der bei seiner Premiere in Cannes umjubelte Film gilt als einer der Anwärter für den Oscar als bester fremdsprachiger Film.

Wir sind Teil vom INDIEKINO CLUB, einem Verbund von zehn Berliner Programmkinos. Auf der gemeinsamen Plattform INDIEKINOCLUB können Mitglieder online ausgewählte Arthouse- und Indie-Filme nach Belieben streamen. Darüber hinaus erhalten sie mit ihrer ClubCard ermäßigten Eintritt in allen teilnehmenden Kinos. Die Club-Mitgliedschaft kostet 60€ pro Jahr und kann online sowie an den Kinokassen erworben werden.