SOLISTENSEMBLE KALEIDOSKOP

Kaleidoskop_Fluktuation-09-Wo-bist-du-Licht_17-c-Marius-Glauer-825x550.jpg

SOLISTENSEMBLE KALEIDOSKOP

Kaleidoskop wurde 2006 in Berlin gegründet und hat sich im Laufe der Jahre stetig gewandelt. Es schafft neue, überraschende Arten der Inszenierung, lässt sich in Kollaborationen mit Künstler*innen aus anderen Genres inspirieren und entwirft eigene Musikkonzepte.

Kaleidoskop arbeitet eng mit dem Radialsystem in Berlin zusammen und ist zu Gast bei renommierten nationalen und internationalen Festivals. Das Ensemble spielt an verschiedensten Häusern wie zB dem Concertgebouw Brügge, Harpa in Reykjavík oder dem Kampnagel Hamburg. Im Laufe seines künstlerischen Engagements hat das Solistenensemble mit Künstler*innen wie Sasha Waltz, Sabrina Hölzer, Jennifer Walshe, Georg Nussbaumer, Laurent Chétouane, Sebastian Claren und der Band Mouse on Mars zusammengearbeitet.