UCHRONIA

Regie und Buch: Azin Feizabadi • mit Erzählerin: Jasmin Tabatabai Darsteller: Michael Lewitscharoff, Elisabeth Helene Simon, Bashier, Abou-Essah, Lina Erdogan, Vince Tillotson • Land: Deutschland 2019• 93 Min • Sprache: OmU deutsch mit englischen Untertiteln • FSK nb •

Die Liebesgeschichte von Layla & Majnun, zweier aus dunkler Materie bestehenden Außerirdischer und deren Reise auf den Planeten 52°N,13°E, nach Berlin in Deutschland. Layla und Majnun sehnen sich nach Zweisamkeit – ein Akt, der auf ihrem Heimatplanet kosmische Katastrophen verursachen würde. Auf der Erde aber müssen sie Materie sein, in Körper der Menschen migrieren, um endlich das Versprechen ihrer Liebe einzulösen.

Two disembodied Dark Matter aliens travel from the furthest parts of the universe to planet 52°N,13°E: Berlin, Germany. Seeking their amorous union, an aim that would cause a cosmic catastrophe on their home planet, Earth enables the strangers to incarnate into human bodies and become matter, seemingly offering the promise of finally realizing their love.

Uchronia---Poster-Final-1.jpg
Source: https://azinfeizabadi.com/UCHRONIA