coming soon

Regie: Ari Folman

Belgien, Luxemburg, Frankreich, Niederlande, Israel 2021, 99 Min, deutsche Fassung, FSK tbc

Wo ist Anne Frank

-

OT: Where is Anne Frank

Anne Frank hat die Einträge in ihrem berühmten Tagebuch an eine Fantasiefreundin namens Kitty adressiert. In Wo ist Anne Frank wird Kitty vom israelischen Regisseur Ari Folman (Waltz with Bashir), der bereits "Das Tagebuch der Anne Frank" als Graphic Novel adaptiert hat, zum Leben erweckt. Im Amsterdam unserer Gegenwart sucht sie nach ihrer Freundin Anne und deren Familie, wird als Diebin des Tagebuchs verfolgt und freundet sich mit dem Flüchtlingsjungen Peter an. Action- und Love-Story-Elemente sowie zeitgemäße Zeichnungen erleichtern jüngeren Zuschauer*innen den Zugang zur Geschichte, die durch die Verknüpfung mit der Geflüchtetenthematik überzeugend ins Heute geholt wird.

Uraufgeführt bei den Filmfestspielen in Cannes 2022.

Auf der solidarischen VoD-Plattform Cinemalovers bieten wir unter WOLF IN SPACE ein wechselndes Filmprogramm zum Streamen an.

Die Filme können zu moderaten Preisen einzeln geliehen oder unbegrenzt mit unserer WOLF-Mitgliedschaft gesichtet werden. Die Mitgliedschaft berechtigt zusätzlich zum ermäßigten Eintritt ins Kino und kostet 30€/Jahr.**

Zusätzlich sind wir Teil vom INDIEKINO CLUB, einem Verbund von zehn Berliner Programmkinos. Auf der gemeinsamen Plattform INDIEKINOCLUB - ebenfalls bei Cinemaloves - können Mitglieder online ausgewählte Arthouse- und Indie-Filme nach Belieben streamen. Darüber hinaus erhalten sie mit ihrer ClubCard ermäßigten Eintritt in allen teilnehmenden Kinos. Die Club-Mitgliedschaft kostet 60€ pro Jahr.