coming soon

Regie: Royston Tan

Singapur/Thailand 2021
76', OmEU

ab 29.05.2022

Tickets:

XPOSED: 24

176878

24 Orte, 24 Bilder pro Sekunde. Ein Tontechniker besucht nach seinem Tod 24 Orte. Seine Reise führt ihn vom Sexclub zur Peking-Oper, er durchquert Wälder und betonierte Flure; am Lotusteich schwelgt er in Erinnerung. Die Position des Toningenieurs bestimmt, wie wir die Klanglandschaft des Ortes hören und erleben.
24, der jüngste Film des ikonischen schwulen/queeren asiatischen Filmemachers Royston Tan, folgt seiner Tradition, Filme nach Zahlen zu benennen. Mit seiner Camp-Ästhetik übt er tiefe Kritik an der rasanten Modernität des Lebens in Singapur. Der Film ist ein augenzwinkernder Kommentar zu Klängen und der Performativität sozialer Normen - und zeigt, wie queere Positionen über Geschlecht und Sexualität hinausgehen.

Auf der solidarischen VoD-Plattform Cinemalovers bieten wir unter WOLF IN SPACE ein wechselndes Filmprogramm zum Streamen an.

Die Filme können zu moderaten Preisen einzeln geliehen oder unbegrenzt mit unserer WOLF-Mitgliedschaft gesichtet werden. Die Mitgliedschaft berechtigt zusätzlich zum ermäßigten Eintritt ins Kino und kostet 30€/Jahr.**

Zusätzlich sind wir Teil vom INDIEKINO CLUB, einem Verbund von zehn Berliner Programmkinos. Auf der gemeinsamen Plattform INDIEKINOCLUB - ebenfalls bei Cinemaloves - können Mitglieder online ausgewählte Arthouse- und Indie-Filme nach Belieben streamen. Darüber hinaus erhalten sie mit ihrer ClubCard ermäßigten Eintritt in allen teilnehmenden Kinos. Die Club-Mitgliedschaft kostet 60€ pro Jahr.