Film

Regie: Apichatpong Weerasethakul

mit Tilda Swinton, Elkin Díaz, Jeanne Balibar

Kolumbien, Thailand, Großbritannien, Mexiko, Frankreich, China, Taiwan 2021
136 Min, OmEU

Externe Inhalte: (Youtube, Vimeo, Goolgle Maps, SoundCloud, Shopify)
Bitte aktivieren Sie die Functional Cookies in den Cookie-Layer-Einstellungen (unten rechts).

Tickets:

Memoria

130865

Ein rumorend krachender Urton aus den Tiefen des Seins sucht Protagonistin Jessica (Tilda Swinton) gleich eines Tinnitus heim. Die an Schlafstörung leidende Orchideenexpertin besucht eigentlich nur ihre mysteriös erkrankte Schwester in Medellín, findet sich aber bald in einem unterbewussten Sinnesrausch, der Erinnerungen, Träume und Geschichte zu einer großen Kinoerfahrung vermischt. 
Weerasethakul arbeitete zum ersten Mal mit internationalem Cast und in Kolumbien, und doch hat er wieder die ihm eigene, somnambule Wachsamkeit gefunden, die einen das Leben mit neuen Augen sehen und mit neuen Ohren hören lässt. (Viennale)

Auf der solidarischen VoD-Plattform Cinemalovers bieten wir unter WOLF IN SPACE ein wechselndes Filmprogramm zum Streamen an.

Die Filme können zu moderaten Preisen einzeln geliehen oder unbegrenzt mit unserer WOLF-Mitgliedschaft gesichtet werden. Die Mitgliedschaft berechtigt zusätzlich zum ermäßigten Eintritt ins Kino und kostet 30€/Jahr.**

Zusätzlich sind wir Teil vom INDIEKINO CLUB, einem Verbund von zehn Berliner Programmkinos. Auf der gemeinsamen Plattform INDIEKINOCLUB - ebenfalls bei Cinemaloves - können Mitglieder online ausgewählte Arthouse- und Indie-Filme nach Belieben streamen. Darüber hinaus erhalten sie mit ihrer ClubCard ermäßigten Eintritt in allen teilnehmenden Kinos. Die Club-Mitgliedschaft kostet 60€ pro Jahr.